Normal
Groß
Farbe
SW
WS
GB
Programm
Anmeldung
Geschichte

Stadtrundfahrten in Potsdam

Stadtrundfahrt „Das Beste von Potsdam“

Durch das historische Potsdam und seine Viertel geht es bis zur Glienicker Brücke, von der sich unter anderem Ausblicke auf die kaiserliche Schloss- und Parkanlage von Babelsberg bieten. Der Neue Garten lädt zur Außenbesichtigung des Schlosses Cecilienhof. Ein Besuch im berühmten Park Sanssouci rundet die Tour ab.
Leistungen: Geführte Rundfahrt mit zwei kleinen Spaziergängen: Neuer Garten mit Außenbesichtigung Schloss Cecilienhof und Park Sanssouci mit Außenbesichtigung Schloss Sanssouci oder Neues Palais.

Programmdauer: 13.30 Uhr – 16.30 Uhr (3 Stunden)
Preis: 20,00 Euro mit Gebärdensprachdolmetscher/innen
Treffpunkt: um 13:30 Uhr am Filmpark Babelsberg / Metropolis
Anmeldeschluss: bis 29.April 2018
an Jürgen Schuster tour@gehoerlosen-kulturtage.de

 

 

Stadtrundfahrt durch die historischen Viertel Potsdams

Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die historische Innenstadt: Marstall (Filmmuseum), Alter Markt mit Nikolaikirche, Fortunaportal, Landtagsneubau, Altes Rathaus, Neuer Markt, Glockenspiel der Garnisonkirche, vorbei am wiederentstandenen Stadtkanal, Holländische Viertel, Russische Kolonie „Alexandrowka“, Brandenburger Tor, Jägertor und Nauener Tor, Moschee (Dampfmaschinenhaus), Glienicker Brücke sowie die noblen Vorstädte des 19. Jahrhunderts.
(Änderung wegen aktueller Verkehrssituation möglich)

Programmdauer: 15.00 Uhr – 16.30 Uhr (1,5 Stunden)
Preis: 14,00 Euro mit Gebärdensprachdolmetscher/innen
Treffpunkt: am Luisenplatz (Brandenburger Tor)
Anmeldeschluss: bis 29.April 2018
an Jürgen Schuster tour@gehoerlosen-kulturtage.de

 

 

 

Stadtrundfahrten für 3 oder 1,5 Stunden mit Bussen am Samstag, 19. Mai 2018 nachmittags in Potsdam. Anmeldungsformular bitte an tour@gehoerlosen-kulturtage.de schicken.

     

Download: Stadtrundfahrt_Potsdam.pdf     Anmeldung_Stadtrundfahrt_Potsdam.pdf



Anmeldungsformular für den Bildungsurlaub

Anbei die Bescheinigung über die Anerkennung als Bildungsveranstaltung

Download: Anmeldungsformular_Bildungsurlaub.pdf


Programmübersicht

Hier finden Sie die vorläufige Programmübersicht als Nachweis für den Antrag auf Bildungsurlaub.

Download: Programmübersicht.pdf



Es gibt neue Informationen zum Film- und Fotowettbewerb unter der Rubrik Anmeldung.

Filmwettbewerb

Fotowettbewerb


Vorschläge zur Verleihung des Kulturpreises der 6. Deutschen Kulturtage in Potsdam beim Galaabend am 19.5.2018

Liebe Gebärdensprachgemeinschaft!

Die 6. Deutschen Kulturtage der Gehörlosen vom 17.-19. Mai 2018 in Potsdam rücken immer näher, und so wird es Zeit, dass eines der Highlights jeder Kulturtage vorbereitet wird: Die Verleihung des Kulturpreises beim Galaabend am 19. Mai 2018!

Wie jedes Jahr geht es darum, dass Menschen diesen Preis erhalten sollen, die etwas besonders für unsere Gebärdensprachgemeinschaft geleistet haben. Entscheidend für uns ist ein besonders positiver und engagierter Beitrag für das Wohl unserer Gebärdensprachgemeinschaft, sei es im politischen Bereich, im kulturellen Bereich, im wissenschaftlichen Bereich oder in anderen Bereichen.

Das Engagement soll zu einem Wohlbefinden bzw. zu einer Verbesserung der Situation der Gebärdensprachgemeinschaft beigetragen haben. Die Kulturpreisträger sollen Personen sein, die motiviert sind, die Ärmel hochzukrempeln und sich voller Power und Engagement für etwas einzusetzen!

Dieses Jahr haben wir uns entschieden, dass es vier Kulturpreisträger geben soll, jeweils zwei weibliche und zwei männliche Kulturpreisträger/innen. Die eindrucksvollen Werke der Kulturpreise sind vom gehörlosen Künstler Robert Bisl gestaltet.

Wenn ihr euch für die „Geschichte des Kulturpreises“ interessiert und über die bisherigen 23 Kulturpreisträger/innen nachlesen möchtet, dann schaut auf unserer Homepage unter dem entsprechenden Link: http://www.gehoerlosen-kulturtage.de/kulturpreisträger

Wir hoffen, dass wir euch schon zum Grübeln und Nachdenken angeregt haben. Schreibt uns eure Vorschläge mit einer kurzen Begründung, warum derjenige/diejenige den Kulturpreis erhalten soll, und schickt dies bis 15. März 2018 an das Präsidium des DGB an folgende Email-Adresse: kulturpreis@gehoerlosen-bund.de

Wir bedanken uns schon herzlich für Eure Vorschläge!

Das Präsidium des Deutschen Gehörlosen-Bundes


Rahmenprogramm

Liebe Besucher_innen und Interessierte,

neben den 6. Deutschen Kulturtagen der Gehörlosen hat die Stadt Potsdam viel zu bieten.
Aus diesem Grund organisieren wir für Sie ein kleines Rahmenprogramm, zu dem Sie sich anmelden können, wenn Sie wollen. Alle Informationen hierzu finden Sie auf dieser Seite.


Darf es ein künstlerischer Vorgeschmack sein?

Eröffnungsfeier, Kulturabende und Galaabend


Eindrücke und Erinnerungen der Deutschen Kulturtage der Gehörlosen

während des 7. Deutschen Gehörlosen Theaterfestivals (DEGETH) 2017 in München


Video von den 1. Deutschen Kulturtagen der Gehörlosen

1993 in Hamburg

Ein Video von Stefan Danailov wurde unter dem Menüpunkt GESCHICHTE auf der Seite der 1. Deutschen Kulturtage der Gehörlosen hinzugefügt. Sie können auf Geschichte / 1. Deutsche Kulturtage 1993 klicken und so einen Eindruck von den ersten Deutschen Kulturtagen der Gehörlosen vom Jahre 1993 in Hamburg gewinnen.


Erste Einblicke in die Metropolis Halle


Ticketverkauf


Herzlich willkommen

Wir heißen Sie recht herzlich willkommen auf der Homepage der 6. Deutschen Kulturtage der Gehörlosen. 

Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. kann Ihnen nun offiziell mitteilen, dass die 6. Deutschen Kulturtage der Gehörlosen unter dem Motto "Unsere Kultur mit Gebärdensprache: inklusiv und gleichwertig" vom 17.05.2018 bis 19.05.2018 in der Metropolis Halle des Filmparks Potsdam-Babelsberg stattfinden werden.

Es erwarten Sie spannende und aufregende Tage mit einem vielfältigen und bunten Programm. Erleben Sie drei Tage voller Kunst, Theater und Poesie aus der Gehörlosengemeinschaft. Es werden unterschiedliche Künstler_innen und Referent_innen eingeladen, die ein breites Spektrum aus Comedy, Politik, Bildung und Theater anbieten werden. 

Auf dieser Homepage können Sie sich vorab über den Programmablauf belesen und einen ersten Eindruck über die 6. Kulturtage bekommen. Das Plakat können Sie hier runterladen, ausdrucken und gerne verteilen, zum Beispiel auf Ihrer Arbeit, in Vereinen oder bei anderen Veranstaltungen abgeben.

Sie können hier die unterschiedlichen Ticketpreise einsehen und online bestellen. Bestellte Tickets werden per Post an Sie versandt.

In der Kategorie Team können Sie die Leiter_innen und Mitarbeiter_innen kennenlernen und sich kurze Informationen einholen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen allen viel Freude, Spaß, anregende Gespräche und viel Inspiration auf den 6. Kulturtagen der Gehörlosen in Potsdam-Babelsberg.

Gebärdensprachliche Grüße

Ihr Organisationsteam der 6. Deutschen Kulturtage